Spanisches Recht

Wirtschaftsrecht

Wir führen für Sie Gesellschafts­gründungen in Spanien durch, insbesondere als Sociedad Limitada – S.L. (spanische GmbH) oder S.A. (spanische AG), ob zum Betrieb eines Unternehmens oder z.B. auch als Halter einer Spanien-Immobilie.

Spanisches Immobilienrecht

Wir beraten Sie insbesondere beim Kauf und Verkauf von Immobilien in Spanien. Betreuung von Immobilien in Spanien: z.B. Einholen von Information im Grundbuchamt zur sicheren Feststellung der Eigentümerverhältnisse und von Belastungen, Gestaltung von Miet- und Pachtverträgen, Wohnungs­eigentums­recht etc.

Wenn Sie eine Immobilie in Spanien zu erwerben beabsichtigen, verkaufen oder zu Lebzeiten auf Ihre Nachkommen übertragen möchten, wickeln wir für Sie vor Ort und in Deutschland alle nötigen Formalitäten ab.

Spanisches Erbrecht

Beratung bei der Planung der Vermögens­nachfolge, vor allem wenn Sie über Vermögen in Spanien verfügen oder in Spanien wohnhaft sind, oder auch als Spanier in Deutschland leben. Relevant auch für deutsche Staats­angehörige, die mit einem spanischen Staats­angehörigen verheiratet sind.
Wir beraten bei der Abfassung entsprechender Testamente.

Familienrecht

Bei gemischt-nationalen Eheschließungen beraten wir Sie gerne umfassend in allen damit in Zusammenhang stehenden Fragen, wie z.B. über Möglichkeiten der Anwendung spanischen bzw. deutschen Rechts, Güterstand, Eheverträgen, Scheidung, Unterhalt, elterliches Sorgerecht.

Forderungs­einzug

Wir betreiben Inkasso, erwirken Mahnbescheide gegen zahlungs­unwillige in- und ausländische Schuldner und vollstrecken Forderungen, z.B. aus grenz­über­schreitenden Lieferungen, sowohl in Spanien als auch in Deutschland.